Welcome to blattwerk

Ein Auenreich

an der Elbe!

 

Auenerlebnisgelände Burg Lenzen

im Unesco-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

  • Inhaltlicher Schwerpunkt: Ökosystemdienstleistungen der Auenlandschaften
  • Besucherleitsystem Eingangsportal und Lenkungselemente
  • 6 umfangreiche Erlebnisstationen informieren interaktiv durch Hören, Spielen, Klettern und Beobachten über die verschiedenen Be"Reiche" der Elbtalauenlandschaft

 

Anforderungen

Entwicklung der Gestaltungslinie mit Logo, Informationsschildern, Ringbüchern und grafischer Realisierung der Stationen

Auftraggeber: Trägerverbund Burg Lenzen e. V., 2015-2017

 

 

Feedback

Gefällt mir auf den ersten Blick ausgesprochen gut. 

Die viele Arbeit hat sich gelohnt!

Dipl. Biol. Tim Schwarzenberger, Ausstellungsplanung und Umweltgutachten

 


Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.